MLM wissenschaftlich erklärt 

Tolle Produkte kennen lernen - weiter empfehlen - lebenslang Geld kassieren!

 

Wie Sie sich Ihr zweites Standbein im Bereich Network Marketing aufbauen und somit wieder mehr Zeit und Geld für sich und Ihre Familie gewinnen

Network Marketing ist eine besonders dynamische und seriöse Form des Direktvertriebs. Es ist kein verbotenes Pyramiden- oder Schneeballsystem, mit dem es oft verwechselt wird. Es bietet große Chancen für unternehmerisch denkende Menschen und es ist die Vertriebsform mit den größten Wachstumsraten im Vergleich zum Einzelhandel.

Was ist Network Marketing?

Es ist der Aufbau eines Umsatz-Netzwerkes, über das der Ein- und Verkauf von Waren und Dienstleistungen erfolgt.

Ein Networkpartner beginnt zumeist damit, dass er sein eigenes Unternehmen aufbaut und davon ausgehend eine ganze Reihe von Geschäftspartnern fördert, ähnlich wie ein Franchise-Geber.

Im Gegensatz zum Franchising, bei dem nur ein Konzern Filialen gründet, kann im Network Marketing jeder Unternehmer eigenständig weitere Network-Unternehmen gründen - und das

mit sehr geringem Kapitaleinsatz!

Die Aufgabe der Networkpartner besteht darin, diese Vernetzung zu organisieren. An den Umsätzen, die in diesem Filial-Netz erwirtschaftet werden, sind die Networkpartner beteiligt.

Ein weiteres Merkmal von Network Marketing besteht darin, 

ein grenzüberschreitendes Geschäft

aufzubauen.

Prof. Dr. Michael Zacharias von der Fachhochschule Worms zeigt in seinen Studien auf, dass Network-Marketing ein rasantes Wachstum aufweist und jedem, der arbeiten will gute Chancen bietet.

Unterschied zur traditionellen SelbständigkeitTraditionelleSelbständigkeit                                                                      NetworkMarketing

hohe Investitionskosten                                                                              geringes Startkapital

großes Risiko                                                                                                     geringes Risiko

hohe Lagerkosten                                                                                          keine Lagerkosten

teure Werbungskosten                                                                           keine Werbungskosten

monatliche Miete und hohe laufende Kosten                                    minimale laufende Kosten

großer Zeiteinsatz                                                                                       geringer Zeiteinsatz

beschränkte Einkommensmöglichkeiten            unbeschränkte Einkommensmöglichkeiten lineares Einkommen                                                                 potenziertes Dauereinkommen

Gebietsbeschränkung                                                                    keine Gebietsbeschränkung

Abhängigkeit von Saison Wirtschaftslage                                             konjunkturunabhängig

Im Prinzip ist Network-Marketing die Möglichkeit sich ein eigenes Franchise-Unternehmen aufzubauen.Ähnlichkeiten zum Franchise                                             Vorteile des Network-Marketing

rasches Wachstum                                                                           keine Franchiesegebühren

erprobte Produkte                                                                                           geringe Fixkosten

erprobte Einschulungssysteme                                                      keine Gebietsbeschränkung

erprobtes Konzept

Welchen Trends entspricht Network Marketing?1. Selbständigkeit

Gemäß einer Studie des Marktforschungsinstitutes Fessel-GFK wären 30 % aller Berufstätigen gerne selbständig. Die Gründe sind hauptsächlich, sein eigener Herr sein und sich die Zeit besser einteilen zu können. Dagegen spricht aber für die meisten Befragten das große Risiko, das fehlende Anfangskapital und die mangelnde Qualifikation.

Network Marketing bietet alle Vorteile der Selbständigkeit, schließt aber die Haupthindernisse

(Anfangskapital, Risiko und mangelnde Qualifikation)

aus

.

2. Arbeiten von zu Hause aus

Network Marketing ist ein sogenanntes

„homebased-business"

. Der Vertriebspartner benötigt kein eigenes Firmengebäude, sondern lediglich einen Schreibtisch und ein Telefon. Und er teilt sich selbst ein, wann und wie lange er arbeiten möchte.

3. Globalisierung

Was für viele bedrohlich erscheint, ist für andere eine Riesenchance. Aber egal, ob wir es wollen oder nicht, die Globalisierung der Wirtschaft findet statt.

In fast keiner anderen Branche können Sie die Vorteile dieses Trends derart gut für sich nutzen wie im Network Marketing.4. Handel im Internet (E-Commerce; E-Networking)

Direktvertriebsunternehmen verfügen in der Regel über eine ausgezeichnete Logistik. Viele Network Marketing-Unternehmen bieten ihren Vertriebspartnern die Möglichkeit, mit geringstmöglichem finanziellen Aufwand über ein eigenes Online-Geschäft zu verfügen. Gerade der Verknüpfung von Internet (= high tech) und Network Marketing (= high touch) zu E-Networking wird für die kommenden Jahre ein enormes Wachstum vorhergesagt.

Was kann für Sie drin sein?

- Ihr eigenes Geschäft geringes Startkapital geringe Fixkosten

- geringes Risiko

- Residualeinkommen (Dauereinkommen = finanzielle Freiheit)

Dies sind die wichtigsten Vorteile, darüber hinaus gibt es noch eine Reihe weiterer interessanter Aspekte:

- Chancen für jeden, sich selbständig zu machen

- finanzielle Unabhängigkeit

- unbegrenztes Wachstum

- weltweiter Geschäftsaufbau möglich

- zusätzliches finanzielles Standbein (= Sicherheit)

- flexible Arbeitszeiten (ganztags oder Teilzeit möglich)

- Arbeiten von zu Hause aus

- gleiche Chancen für Frauen - gleiche Chancen für Menschen mit Behinderung

- keine saisonale Beschränkungen

- keine Altersbegrenzung

Suchen Sie einen zusätzlichen Nebenverdienst?

um ihre Haushaltskasse aufzubessern, z. B. für eine größere Wohnung, für ein größeres Auto, für einen schöneren Urlaub oder für ein kostspieliges Hobby, für das Sie zwischen 300 und 800 Euro im Monat dazu verdienen möchten.

Oder

Möchten Sie sich ein zweites Standbein schaffen, weil Ihr Arbeitsplatz nicht mehr sicher ist, bzw. Ihre bisherige Selbständigkeit nicht mehr so profitabel ist oder weil Sie ihr Eigenheim mit mehr Eigenkapital bauen oder schneller abzahlen wollen oder sich mehrere tausend Euro im Monat dazuverdienen möchten.

Network-Marketing bietet Ihnen ungeahnte Möglichkeiten, viele Ihrer persönlichen Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen.

 

Mehr Information

Network Marketing ist dennoch eine Vertriebsform, die nicht für jedermann geeignet ist. Um das herauszubekommen, in welchem Umfang sich dieses Geschäft mit Ihren individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten verbinden lässt und wie Sie somit ihre persönlichen Ziele erreichen, finden Sie in einem unverbindlichen Gespräch bei uns heraus.

Ein Tipp zum Schluss:

Vertrauen Sie nicht auf „gut gemeinte" Ratschläge anderer!

Informieren Sie sich an den richtigen Stellen:

z. B. Fachhochschule Worms (Prof. Dr. Michael Zacharias) oder einer Person, die Network-Marketing bereits erfolgreich betreibt!